US-Markt: Huawei sagt Apple und Samsung den Kampf an

Huawei LogoDer chinesische Smartphone-Hersteller Huawei will sein Auslandsengagement in den USA erhöhen und sagt Apple und Co. mit niedrigen Preisen den Kampf an.

Huawei CEO Richard Yu gibt sich selbstbewusst und sieht in China kaum ernstzunehmende Konkurrenz: „Die meisten Hersteller aus China werden in den nächsten drei bis fünf Jahren vom Markt verschwinden und wir werden als führender Hersteller übrig bleiben.“ Aus diesem Grund sieht Yu nur in westlichen Herstellern eine echte Konkurrenz für Huawei. Dementsprechend will der Hersteller seine Marktpräsenz in den USA deutlich erhöhen und seine Smartphones unter dem Markennamen Honor vermarkten.

Huawei trumpft mit niedrigen Preisen: Yu sieht seine Huawei-Smartphones ganz klar im High-End-Segment und sagt damit Apple und Samsung direkt den Kampf an. Das größte Plus des Herstellers ist der niedrige Preis.

Quelle: http://www.phonearena.com/news/Huaweis-phones-to-enter-the-US-market-CEO-ready-to-take-on-Apple_id66761

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.