Coolpad Ivvi: Das dünnste Smartphone der Welt

Der chinesische Hersteller Coolpad veröffentlicht das dünnste Smartphone der Welt. Es soll 4,7 Millimeter „dick“ sein und damit zur Nummer Eins im Wettbewerb um das dünnste Smartphone werden.

ivviWas bei Top-Models auf dem Laufsteg als Norm gilt, könnte auch bei Smartphones gut ankommen. So denken zumindest die Hersteller, die in letzter Zeit in einem Wettkampf um die „Dicke“ des Geräts stehen. Amtierender Rekordhalter war das Vivo X5 Max mit schmalen 4,75 Millimetern. Nach neuesten Informationen, die seit kurzem im Netz zu finden sind, soll dieser Rekord nun gebrochen worden sein.

Der chinesische Hersteller Coolpad, der hierzulande eher unbekannt ist, bringt ein neues Smartphone auf den Markt, das nur 4,5 Millimeter dick sein wird und den amtierenden Meister damit um 0,25 Millimeter übertrumpft.

Doch so ein dünnes Smartphone bringt nicht nur Positives zum Vorschein. Oftmals ist es so, dass dadurch Abstriche bezüglich der Hardware und des Akkus gemacht werden müssen. Die Akkulaufzeit ist aufgrund eines schmaleren Akkus demnach auch wesentlich kürzer als bei dickeren Smartphones.

Quelle: http://www.talkandroid.com/234329-next-coolpad-ivvi-handset-could-be-just-4-7mm-thin/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.