Samsung in puncto Forschung & Entwicklung weltweit auf Platz 2

samsung-komt-met-12-inch-tablet-in-oktober-samsung-logo-3-710x532

Aktuellen Recherchen von Strategy& nach belegt Samsung in Bezug auf Investitionen für Forschung & Entwicklung weltweit den 2. Platz.

Ein paar finanziellen Schwierigkeiten, mit denen sich der Konzern in diesem Jahr auseinandersetzen muss, sind zwar zum einen auf sinkende Verkaufszahlen zurückzuführen. Eine entscheidende Rolle spielen hier aber auch beachtliche Kostenaufwendungen für die Erforschung und Entwicklung neuer und effizienter Technologien.

Zwischen 2012 und 2013 bereits um 15,6% gestiegen, erhöhten sich diese Investitionen mit einer Gesamtsumme von 13,4 Milliarden US-Dollar 2014 nochmals um satte 28%.
Mehr hat sich das Ganze nur noch Volkswagen mit 13,5 Milliarden US-Dollar kosten lassen.

Auswirkung hat dieses verstärkte Investment auch auf die Mitarbeiteranzahl im Personalbereich der Abteilung Forschung & Entwicklung von Samsung. Seit 2010 gab es einen Anstieg um 27% auf mittlerweile 63.628 Mitarbeiter.

Biggest-Research-Spenders-2014-710x284

Es sollte einen nicht überraschen, das Samsung über die vergangenen Jahre hinweg und vor allem in diesem Jahr solche Summen investiert hat. Zum einen hat der Konzern verschiedene neue Smartphone-Designs, wie beispielsweise die Galaxy-A-Serie mit einem neuartigen Metallgehäuse oder sein erstes QHD-AMOLED-Display auf den Markt gebracht. Zusätzlich wurde außerdem die Exynos Prozessor-Serie ausgebaut. Nicht zu vergessen die Kosten für TV, Unterhaltungselektronik und andere Unternehmensdivisionen, die hierbei noch nicht mit einberechnet sind.

samsung expendituresQuelle: Strategy&

Bis jetzt blieben Samsungs ursprüngliche Erfolge im Mobile-Bereich in diesem Jahr allerdings trotz der hohen Investitionen aus.
Ob sich die verstärkten Aufwendungen für neue Technologien positiv auf die Zukunft auswirken und eine Regeneration der Sparte bewirken werden, wird sich womöglich schon im kommenden Jahr mit dem Release neuer Produkte herausstellen.

 

Quelle: http://www.androidauthority.com/samsung-biggest-rd-spender-571711/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.