Samsung sagt Launch des ersten Tizen-Smartphones Z ab

Nach neuesten Angaben aus dem Umfeld des südkoreanischen Herstellers wird der Launch des ersten Tizen-Smartphones Z ganz abgesagt.

Samsung ZNach Berichten des Blogs Tizen Experts wird das auf Linux-basierte Betriebssystem wohl doch nicht den Weg in das Highend-Smartphone Samsung Z finden. Stattdessen wird stark spekuliert, dass Tizen in preisgünstigeren Smartphones wie dem SM-Z130H und dem SM-130E angeboten wird. Samsung möchte damit dem wachsenden Konkurrenzdruck der chinesischen Hersteller aus dem Niedrig-Preissegment wie Xiaomi trotzen und ein Gegenprodukt auf den Markt bringen.

Samsung hat in der Vergangenheit mehrfach betont, künftig nicht nur das Betriebssystem Android, sondern auch Tizen für seine Endgeräte zu benutzen. Smartwatches der zweiten Generation laufen bereits komplett mit Tizen. Fernseher und andere Heimelektronikgeräte sollen folgen.

Quelle: http://www.areamobile.de/news/28175-bericht-samsung-blaest-start-des-tizen-smartphones-samsung-z-ab

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.