Technische Daten zum Samsung Galaxy Note 4 angeblich aufgetaucht

Die vierte Ausgabe des Samsung Galaxy Note wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wie die Vorgänger wieder bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vorgestellt werden. Und so wie es aussieht, sind einige der technischen Daten des Samsung Galaxy Note 4 bereits bekannt. Der Benchmark-Anbieter Antutu konnte die Werte in seinen Listen entdecken.

Demnach verfügt das Smartphone über einen 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor, aber es scheint auch eine Variante mit einem 1,3 GHz Exynos 5433 Octa-Core Prozessor zu geben. Die Display-Auflösung liegt bei 2.560×1.440 Pixeln. Auf der Rückseite erhält das Samsung Galaxy Note 4 eine 16,0 Megapixel Kamera und auf der Vorderseite kommt eine 3,68 Megapixel Kamera zum Einsatz. Das wäre schon relativ beeindruckend. Der Arbeitsspeicher liegt bei 3,0 GB, der interne Speicher bei 32,0 GB. Die installierte Android Version ist 4.4.3 (KitKat).

Spätestens Anfang September wird dann klar sein, ob und in wie weit die jetzt aufgetauchten Daten der Realität entsprechen. Veröffentlicht wurden die Daten von der indischen Website AndroidOS.

samsung_galaxy_note_4_specs

4 Comments
  1. Gast 6 Jahren ago
  2. Ingo 6 Jahren ago
  3. Gast 6 Jahren ago
  4. Ingo 6 Jahren ago

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.