Motorola stellt in London das RAZR i vor

Motorola RAZR iGestern Abend fand in London ein Presse-Event von Motorola statt, auf dem das Unternehmen sein nächstes Android Smartphone vorgestellt hat. Das Motorola RAZR i ist das erste Smartphone mit einem Intel-Prozessor. Der Prozessor ist mit 2 GB getaktet, berichtet die Android Central. Zusätzlich ist das RAZR i mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und einem 4,3 Zoll SuperAMOLED Display (Auflösung: 540×960 Pixel) ausgestattet. Das Gehäuse fällt mit nur 0,83 cm sehr dünn aus und ist besonders wasser- und staubresistent. Ein Update auf die neue Android Version 4.1 (Jelly Bean) hat Motorola direkt angekündigt. Ab Oktober soll das Motorola RAZR i unter anderem auch in Deutschland verkauft werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.