20 Mio. verkaufte Galaxy S 3 in 100 Tagen

Samsung Galaxy S 3Nichtmal zwei Monate ist es her, dass Samsung das Durchbrechen der magischen Grenze von 10 Millionen verkauften Exemplaren seines Flaggschiff-Smartphones vermelden konnte. Und schon jetzt gibt es wieder Grund zum Feiern, denn inzwischen ist auch die Marke von 20 Millionen verkauften Samsung Galaxy S 3 erreicht. In der Summe hat Samsung keine 100 Tage dafür gebraucht. Das Galaxy S 3 verkauft sich damit dreimal schneller als das Samsung Galaxy S 2 und sechsmal schneller als das Samsung Galaxy S.

Nun steht als nächstes die Frage im Raum, wann das Galaxy S 3 die absoluten Verkaufszahlen der beiden Vorgänger übertreffen wird. Laut der US-Website Android Authority wurden vom Galaxy S 2 bisher 28 Millionen Einheiten abgesetzt, während das erste Smartphone der Reihe auf 24 Millionen verkaufte Exemplare kommt. Von den 20 Millionen verkauften Samsung Galaxy S 3 wurden sechs Millionen Einheiten in Europa, 4,5 Millionen in Asien, 4 Millionen in Nordamerika und 2,5 Millionen in Südkorea abgesetzt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.