Huawei bringt neue Smartphones zur IFA

Huawei Ascend Y201 ProVorgestern berichteten wir bereits über die Android Neuankündigungen von Huawei im Tablet Bereich, und nun sind auch die Smartphone-Neuheiten des chinesischen Herstellers bekannt. Dies berichtet die US-Website Androidauthority. Vier neue Smartphones hat Huawei mit zur Internationalen Funkausstellung gebracht: Da wäre u. a. das Huawei Ascend D1 Quad XL (1. Foto), das mit einem 1,2 GHz Quad Core Prozessor, einer 8,0 Megapixel Kamera (plus eine 1,3 Megapixel Front-Kamera), einem 4,5 Zoll HD-IPS-Display (720×1280 Pixel) und Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet ist. Das Huawei Ascend D1 Quad XL wird rund 499 Euro kosten und ab Oktober in Europa zu kaufen sein.

Das Huawei Ascend G600 (2. Foto) hat ein 4,5 Zoll qHD-Display (540×960 Pixel) aus Gorilla Glass an Bord. Der 1,2 GHz Dual Core Prozessor wird ergänzt durch 768 MB RAM, Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und eine 8,0 Megapixel Kamera. Der Deutschlandstart wird im Dezember erfolgen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 299 Euro.

Auf dem dritten Foto ist ein weiterer Newcomer für den Budget-Bereich zu sehen: das Huawei Ascend G330. Ausgestattet ist das Gerät mit einem 4,0 Zoll Display, einem 1 GHz Dual Core Prozessor, 512 MB RAM und Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Auch dieses Smartphone wird nach Europa kommen und ca. 199 Euro kosten.

Last, but not least hat das Unternehmen ein weiteres Budget-Smartphone im Gepäck, dessen unverbindliche Preisempfehlung bei 129 Euro liegt. In der Praxis könnte es aber auch gleich für unter 100 Euro zu haben sein. Das Huawei Ascend Y201 Pro hat ein 3,5 Zoll Display (Auflösung: 320×480 Pixel), einen 800 MHz Prozessor, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und soll ab Oktober erhältlich sein.

Huawei Ascend D1 Quad XL Teaser

Huawei Ascend G600 Teaser

Huawei Ascend G330 Teaser

Huawei Ascend Y201 Pro Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.