LG Optimus 3D: Angry Birds in 3D ab Oktober

LG Optimus 3DMomentan liefert LG das Optimus 3D mit Android 2.2 (Froyo) als Betriebssystem aus. Bis spätestens Oktober will man aber ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread) bereitstellen. Sobald das Update ausgerollt wurde, wird sich auch die Zahl der erhältlichen 3D-Spiele schlagartig erhöhen. Wie das englischsprachige Online-Magazin The Inquirer berichtet, lassen sich mit Android 2.3 (Gingerbread) 2D-Apps und -Spiele ganz einfach für ein 3D-Display konvertieren. Einzige Voraussetzung: Die zu konvertierende App muss auf Open GL basieren. Glücklicherweise ist dies bei sehr vielen Apps und Spielen der Fall, u. a. beispielsweise bei Angry Birds.

Besitzer des LG Optimus 3D und des HTC Evo 3D dürfen also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, die grünen Schweine bei Angry Birds zukünftig dreidimensional bekämpfen zu dürfen.

LG Optimus 3D Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.