Sharp Galapagos Tablet in Japan erschienen

Sharp Galapagos Android TabletAm 10.12. betritt ein weiterer Player die Android Tablet Bühne, wenn auch zunächst nur in Japan. Sharp veröffentlicht an diesem Tag das Android Tablet Galapagos in zwei verschiedenen Größen – 5,5″ Zoll und 10,8″ Zoll. Dabei stellt Sharp besonders die Ebook-und anderen Medien-Funktionen des Galapagos in den Vordergrund. Vom Start weg haben Käufer des Tablets Zugang zu mehr als 22.000 Büchern, Zeitungen und Zeitschriften. Dafür ist Sharp eine Kooperation mit der japanischen Ladenkette Tsutaya eingegangen.

Während das 5,5″ Zoll Modell eine Bildschirmauflösung von 1024×600 Pixeln darstellt, erhöht sich diese beim 10,8″ Zoll Modell auf 1366×800 Pixel. Die Akkulaufzeiten der beiden Geräte gibt Sharp mit 7 bzw. 10 Stunden an. Die Preise liegen bei ca. 350 Euro (5,5″ Zoll) und 650 Euro (10,8″ Zoll). Die Veröffentlichung außerhalb Japans wird von Sharp natürlich in Erwägung gezogen. Allerdings gibt es bisher weder Informationen zu in Frage kommenden Märkten, Terminen oder Preisen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.