CeBIT 2015: Welche Android-Geräte können wir erwarten?

Auch wenn die großen Smartphone-Premieren bereits vor zwei Wochen auf dem Mobile World Congress in Barcelona stattfanden, können wir uns bei der diesjährigen IT-Messe CeBIT in Hannover auf ein paar Neuheiten freuen.

CeBIT 2015Die CeBIT (Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation) ist die weltweit größte Messe für Informationstechnologie und findet seit 1986 jedes Jahr auf dem Messegeländer in Hannover statt.

Samsung-Liebhaber können sich auf die beiden Flaggschiffe Galaxy S6 und Galaxy S6 edge freuen, die bereits zum MWC präsentiert wurden. Die beiden Smartphones feiern auf der CeBIT ihre Premiere auf deutschem Boden. Die Präsentation findet in den Ausstellungsbereichen der Deutschen Telekom statt. Der neue Superstar von HTC wird ebenfalls einen wichtigen Platz auf dem Messegelände einnehmen. Die Vorstellung des HTC One M9 wird dabei Vodafone übernehmen.

galaxyS6Offizielles Partnerland der CeBIT-Messe ist China. Dementsprechend hat sich der chinesische Smartphone-Hersteller ZTE auf das Event vorbereitet. Der Hersteller wird zwei Android-Smartphones vorstellen, die in naher Zukunft auf den Markt kommen werden. Dabei handelt es sich um das ZTE Star 2, das mit Android 5.0 ausgestattet ist und komplett per Sprache gesteuert werden kann. Das zweite Smartphone ist das ZTE Grand S3, das mit einer Eyeprint-ID-Technologie ausgestattet sein wird.

Der französische Hersteller Archos hat sich für die Messe viel vorgenommen. Zum neuen Produktportfolio zählen die beiden Smartphones 50 Oxygen + und 52 Platinum. Die beiden Smartphones laufen mit Googles Betriebssystem Android.

Quelle: http://www.it-zoom.de/mobile-business/e/neue-smartphones-und-tablets-auf-der-cebit-10397/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.